Gesundheitsförderung Schweiz

Sinnvolle Anzahl Beschreibungen

Frage

Wie viele Beschreibungen soll ich für mein Projekt anlegen?

Antwort

Wir empfehlen, dass Sie zunächst mit einer einzigen Beschreibung beginnen, und dieser das Profil "Skizze" (in der Kategorie "Standardprofile") zuweisen. Ist diese fertig, duplizieren Sie die Beschreibung, weisen ihr das Profil "Konzept") zu und arbeiten mit diesem detaillierteren Profil weiter. Für die Steuerung des Projekts duplizieren Sie wiederum die nun detailliertere Beschreibung und weisen ihr das Profil "Etappen/Meilensteine" zu. Wenn Sie das Projekt abschliessen und einen Schlussbericht schreiben, duplizieren Sie die letzte gültige Beschreibung und weisen ihr das Profil "Schlussbericht" zu.

In der Regel haben Sie so am Ende eines Projektes vier aufeinander aufbauende Beschreibungen:

  1. Skizze
  2. Konzept
  3. Meilensteinbericht/Steuerungstabelle
  4. Schlussbericht

Durch das Duplizieren einer Beschreibung müssen Sie die Daten jeweils nicht neu eingeben und die frühere Version bleibt unverändert erhalten, so dass Sie später darauf wieder zurückgreifen können.

Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, ein Standardprofil zu duplizieren und anzupassen. Sie finden das duplizierte Profil unter "Eigene Profile". Damit eine Beschreibung mit dem duplizierten und angepassten Profil bearbeitet werden kann, müssen Sie es bei den Metadaten der Beschreibung noch zuweisen.

Letzte Änderung: Dienstag, 01. Januar 2008, 10:00 Uhr