Gesundheitsförderung Schweiz

1. Lehrjahr rauchfrei

1. Lehrjahr rauchfrei ab 2007 - 2017 abgeschlossen, neu: "zackstark-rauchfrei durch die Lehre"

Seit 2007 läuft das von uns konzipierte kantonseigene Projekt "1. Lehrjahr rauchfrei". Es ist integriert in der kantonalen Tabakpräventionsstrategie das Projekt 1. Lehrjahr rauchfrei wurde weiterentwickelt zu "zackstark- rauchfrei durch die Lehre" Weshalb ein Projekt für Berufslernende? In der Übergangsphase Schule/Lehre steigt der Anteil der Rauchenden sprunghaft an. Der Übertritt ins Erwerbsleben, Stress, Unsicherheit im Erwachsenwerden und steigender Gruppendruck begünstigen den Einstieg ins Rauchen.

"1. Lehrjahr rauchfrei" motiviert Lernende, rauchfrei zu bleiben. Nichtrauchen wird gefördert und am Ende des Lehrjahres belohnt.

Das Projekt "1. Lehrjahr rauchfrei" richtet sich an alle Betriebe im Kanton Aargau mit ihren 1. Lehrjahr-Lernenden. Die Lernenden verpflichten sich, während dem 1. Lehrjahr rauchfrei zu bleiben - während der Arbeits- und Freizeit. Tabakprävention in dieser Form ist ein Teil der betrieblichen Gesundheitsmanagement. (bgm)

Gewinn Imageprofilierung als Ausbildungsbetrieb Weniger Absenzen am Arbeitsplatz Mehr Produktivität Nichtrauchen spart viel Geld Wer nicht raucht, lebt gesünder Nichtrauchende werden belohnt Das neue Projekt «zackstark» motiviert Ihre Lernenden, rauchfrei zu bleiben. Diese verpflichten sich, während der Lehre nicht zu rauchen. Sie als Lehrbetrieb unterstützen und motivieren die Lernenden dabei. Bei einem Erfolg profitiert auch Ihr Unternehmen. Das Projekt startet im Sommer 2017. Sind Sie dabei?

Projektdauer

01.08.2017 – 31.07.2020

Verantwortliche Organisation

Lungenliga Aargau

Kontaktperson(en)

Silvia Loosli

Internetadresse

http://www.zackstark.ch

Evaluation

Diverse

Reichweite

Überregional

Thematische Schwerpunkte

Schul-/Betriebsklima, Tabak, Nachhaltige Entwicklung

Settings

Bildungseinrichtungen, Arbeitsplatz/Betriebe

Zielgruppen

Jugendliche, Personen in Ausbildung

Zielgruppen: Alter

Jugendliche (12-17), Junge Erwachsene (18-29)

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Strategien

Medien, Kampagnen, Veranstaltungen, Vorträge, Aktionstage/-wochen, Ausstellungen, Informationsmaterial, Lehrbücher, Broschüren

Projektart

Multipliziertes Interventionsprojekt

Projektstatus

in Durchführung

Sprachen

Deutsch

Letzte Änderung: Dienstag, 03. Oktober 2017, 06:52 Uhr