Gesundheitsförderung Schweiz

Urs Böller

Urs Böller

Sportlehrperson an der Allg. Gewerbeschule Basel; Projektleiter Gesundheitsförderung AGS Basel; Mitglied der QM-Gruppe AGS Basel; Mitarbeiter im Projekt qims.ch (Qualität im Sportunterricht); Leiter Marketing Curlingzentrum Region Basel in Arlesheim

    • Allg. Gewerbeschule Basel
    • Sport
    • Vogelsangstr. 15
    • 4055 Basel
    • Schweiz
    • 079 237 80 11

Interessen

Sport, Multimedia, Familie, Literatur, Natur, Menschen,

Aus- und Weiterbildung

Dipl. Sportlehrer (ISSW Universität Basel, 1989-1992) Mittellehrer Mathematik und Geschichte (1992-1995) Nachdiplomstudium Fachdidaktik Sport Dozententätigkeit Stufendidaktik am ISSW Uni Basel Ausbildung zum Experten qims.ch Weiterbildung in QM und Gesundheitsmanagement & Prävention an der FHNW

Geburtsjahr

1969

Gesprochene Sprachen

deutsch, französisch, italienisch, englisch, spanisch

Methodische Schwerpunkte

Qualitätsentwicklung, Gesundheitsförderung, Marketing, Aus-/Weiterbildung, Anderer Schwerpunkt

Thematische Schwerpunkte

Bewegung, Entspannung, Schul-/Betriebsklima, Betriebliche Gesundheitsförderung

Settings

Bildungseinrichtungen

Zielgruppen

Jugendliche, Lehrpersonen, Personen in Ausbildung

Zielgruppen: Alter

Junge Erwachsene (18-29), Erwachsene mittleren Alters (30-49)

Zielgruppen: Geschlecht

Beide Geschlechter

Qualifikation in Gesundheitsförderung/Prävention

Weiterbildungskurse

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Letzte Änderung: Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:04 Uhr