Günter Ackermann

Günter Ackermann

Dr. phil.

 

Ich arbeite zu 50% als Dozent an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) im Bachelorstudiengang Gesundheitsförderung und Prävention. Daneben bin ich als selbständiger Berater in den Bereichen Public Health und Soziale Arbeit tätig, mit Schwergewicht auf methodischen Themen wie Evaluation, Wirkungsmanagement, Qualitäts- und Projektmanagement.

    • Qualität und Evaluation
    • Stadtweg 46
    • 4310 Rheinfelden
    • Schweiz

Interessen

Evaluation und Komplexität: Methodische Herausforderungen rund um die Evaluation komplexer Interventionen, speziell in der Gesundheitsförderung und Prävention.

Qualität: Qualitätsentwicklung als partizipativer Prozess in Nonprofit-Organisationen und Projekten.

Kompetenzen

Forschungsmethodik - speziell Evaluationsforschung, Monitoring, Qualitätsmanagement in NPO's

Aus- und Weiterbildung

Studium der Sozialarbeit an der Universität Freiburg i.Ü.

NDK Systemisch-lösungsorientiertes Coaching.

Diverse Weiterbildungen in den Bereichen Evaluation und Qualitätsmanagement.

2016: Promotion am Soziologischen Institut der Universität Basel.

Geburtsjahr

1966

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch

Methodische Schwerpunkte

Evaluation, Coaching/Beratung, Qualitätsentwicklung, Empirische Forschung, Gesundheitsförderung, Prävention, Wissensmanagement, Aus-/Weiterbildung

Thematische Schwerpunkte

Bewegung, Ernährung

Zielgruppen

Ausbilder/innen, Führungskräfte, Personen in Ausbildung, Andere Zielgruppe

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Letzte Änderung: Donnerstag, 26. Mai 2016, 23:18 Uhr