Kontext und Rahmenbedingungen

Kriterium

Die verschiedenen Kontexte und die für das Programm relevanten Rahmenbedingungen werden hinreichend berücksichtigt.

Indikatoren Projektphasen
KO IM VA

Die Rahmenbedingungen (z. B. gesellschaftlich, politisch, kulturell, ökonomisch), die den Programmerfolg beeinflussen könnten, sind identifiziert und werden angemessen berücksichtigt.

Die verschiedenen Einflüsse (Schutz- und Risikofaktoren) auf die Gesundheit in den gewählten Settings sind ermittelt und berücksichtigt.

Die Interessenkonstellationen und Einflüsse im Umfeld des Programms und seiner potenziellen Projekte sind identifiziert und berücksichtigt.

Das Programm trägt den bestehenden Angebotsstrukturen des Umfeldes Rechnung.

Letzte Änderung: Sonntag, 11. September 2016, 18:36 Uhr