Gesundheitsförderung Schweiz

Evaluation

Kriterium

Die Evaluation trägt dazu bei, das Projekt fundiert zu steuern und die Wirkungen des Projekts abschliessend zu beurteilen.

Indikatoren Projektphasen
KO IM VA

Es ist geklärt, welchem Zweck die Evaluation dient und welche Fragen zu welchem Zeitpunkt beantwortet werden sollen.

Methoden, Zeitpunkte und Verantwortlichkeiten für die Evaluation sind festgelegt. Für umfangreiche Evaluationen liegt ein Evaluationskonzept vor.

Die Evaluationsergebnisse (Erfolgsfaktoren, Stolpersteine usw.) werden für die Programmsteuerung verwendet.

Die Evaluation überprüft die Zielerreichung und berücksichtigt auch nicht beabsichtigte Wirkungen.

Ein Evaluationskonzept regelt, wie die einzelnen Projekte und Massnahmen evaluiert werden und wie die Evaluationsergebnisse zur Beurteilung des Fortschritts und der Wirkungen des Programms zusammengefasst und genutzt werden.

Letzte Änderung: Sonntag, 11. September 2016, 18:36 Uhr